Seminarsuche

Thema
Dauer
von
bis
Suchbegriff
Ort

Erweiterte Suche

nach Orten 

 

Praxis-Workshops für Vorsitzende und Stellvertreter


Schritt für Schritt zu mehr Wissen für den Betriebsrat.

Sitzungen kompetent leiten
Kompetenz für freigestellte Betriebsräte
Zeit- und Projektmanagement für den Betriebsrat
Moderation von Konflikten und Mediation

 

 

 

 

 

 

Liebe Betriebsräte,

Betriebsratsvorsitzende, deren Stellvertreter und freigestellte Betriebsräte benötigen Spezialkenntnisse, um ihre Aufgaben passgenau und optimal zu lösen. Damit der Betriebsratsvorsitzende und freigestellte Betriebsräte in die Lage versetzt werden Sitzungen kompetent zu leiten, ein ideales Zeit- und Projektmanagement für den Betriebsrat zu entwickeln und in Konfliktfällen als Moderator und Mediator auftreten zu können, entwickelten wir spezielle Betriebsratsseminare.

 

Kompetenz für freigestellte Betriebsräte ausbauen!

Sie haben als freigestelltes Betriebsratsmitglied spezielle Rechte und müssen zudem Ihrer neuen Rolle gerecht werden. Sie benötigen Führungskompetenzen, ein souveränes Auftreten und  eine optimale Projektkoordination. Damit Sie den Aufgaben gerecht werden können, entwickelten wir das BetriebsratsseminarKompetenz für freigestellte Betriebsräte“. Sie erlernen im BR-Seminar wie Sie Ihre Ziel- und Strategieplanung auf die Praxis gemünzt umsetzen können. Sie erhalten ein Geschäftsführungswissen und wissen in welchen konkreten Situationen Sie Ihre Mitbestimmungs- und Beteiligungsrechte in sozialen und personellen Angelegenheiten ausspielen können.

 

Sitzungen kompetent leiten

Die professionelle Vorbereitung und Leitung von BR-Sitzungen sollte keinesfalls auf die leichte Schulter genommen werden. Die Betriebsratssitzungen stellen vielmehr das Fundament Ihrer Arbeit dar. Damit Sie nicht in die Bredouille kommen BR-Sitzungen, wegen einer zu schlechten Vorbereitung, abbrechen zu müssen , haben wir das BetriebsratsseminarSitzungen kompetent leiten“ entwickelt. Sie können nach dem Besuch des Betriebsratsseminars nicht nur Betriebsratssitzungen erfolgreich vorbereiten, sondern Sie werden in die Grundlagen der Kommunikation eingefügt. In der Betriebsratsschulung erlernen Sie Moderationstechniken und können routiniert mit persönlichen Angriffen umgehen.   Durch videounterstützte Übungen wird Ihr erlerntes Wissen im BR-Seminar sofort überprüft.

 

Zeit- und Projektmanagement für den Betriebsrat

Selbst die besten Projekte können ohne eine effiziente Zeit- und Projektplanung nicht optimal durchgeführt werden. Für die Betriebsratsarbeit ist allerdings das Nicht-Einhalten von Fristen fatal und kann eine mehrwöchige Arbeit zunichte machen. Lassen Sie es nicht so weit kommen und besuchen Sie unser BetriebsratsseminarZeit- und Projektmanagement für den Betriebsrat“. Durch das Seminar für Betriebsräte  werden Sie in die Lage versetzt Aufgaben ziel- und erfolgsorientiert umzusetzen.  Sie wissen mit Hilfe des Betriebsratsseminars, wie Sie mit Ihrer Doppelbelastung als Betriebsratsmitglied und Arbeitnehmer umgehen.

 

Moderation von Konflikten und Mediation

Konflikte und Konfrontation treten während Ihrer Betriebsratsarbeit unweigerlich auf – sei es in Verhandlungen mit dem Arbeitgeber oder während einer Betriebsratssitzung. Damit Sie jeder Situation gewachsen sind, empfehlen wir Ihnen das BetriebsratsseminarModeration von Konflikten und Mediation“. Im Betriebsratsseminar wird Ihnen der sichere Umgang mit innerbetrieblichen Konflikten beigebracht. Sie werden in die Lage versetzt bestehende Konflikte durch moderne Methoden zu entspannen und zu klären.

 

Nutzen Sie Ihren Schulungsanspruch gemäß § 37/6 BetrVG und lernen Sie kompetent aufzutreten. Das IBBS unterstützt Sie mit maßgeschneiderten Betriebsratsschulungen und Fachberatungen.