Seminarsuche

Thema
Dauer
von
bis
Suchbegriff
Ort

Erweiterte Suche

nach Orten 

 

Betriebsrat - GBR - KBR - EBR


Fundiertes Wissen für Ihren Betriebsrat

 

 

 

 

 

 

Liebe Betriebsräte,
ergänzend zum Betriebsrat (BR) können, wenn mehrere Betriebsräte existieren, ein Gesamtbetriebsrat (GBR), Konzernbetriebsrat (KBR) oder Euro-Betriebsrat (EBR) bestehen. Die Existenz von einem GBR, KBR oder EBR, die neben dem Betriebsrat stehen, führt häufig zu Verwirrungen, welches Gremium welche Zuständigkeitsbereiche auszuführen hat. Wir möchten Ihnen durch unsere Seminare wieder den notwendigen Durch- und Überblick verschaffen.

 

Klar im Bilde – Betriebsrat, GBR, KBR, EBR Hand in Hand für eine Stärkung der Arbeitnehmerinteressen

Nachdem die Voraussetzungen für die Bildung eines Gesamtbetriebsrates, nach dem BetrVG geklärt worden sind, erhalten Sie im BR-Seminar Die Arbeit im Gesamtbetriebsrat Teil 1 – Grundlagenseminar für Mitglieder im Gesamtbetriebsrat“, die Aufgaben und Zuständigkeiten des GBR vermittelt. In dieser BR-Schulung werden Ihnen die Geschäftsführung und die Rechtsstellung des GBR sowie die Gesamtbetriebsvereinbarung erläutert. Im daran anknüpfenden Aufbauseminar für Mitglieder im GesamtbetriebsratDie Arbeit im Gesamtbetriebsrat Teil 2“ erhalten Sie Wissen für Ihr möglichst professionelle Organisation der GBR-Arbeit. Die Mitglieder des GBR erlernen zudem, wie sie effektiv ihre Mitbestimmungs- und Beteiligungsrechte durchsetzen. Die Seminarreihe für den Gesamtbetriebsrat wird durch das BR-SeminarPraxiswissen für den Gesamtbetriebsrat“ abgerundet, wobei ein Fokus auf Klärung der Zuständigkeiten zwischen BR, GBR, KBR, EBR liegt.

 

Die Arbeit im Konzernbetriebsrat

Als Mitglieder des Konzernbetriebsrats (KBR) bietet Ihnen das IBBS die BR-SchulungenDie Arbeit im Konzernbetriebsrat“ und „Praxiswissen für den Konzernbetriebsrat“ an. Durch die Schulungen erhalten Sie den folgenden Nutzen: Sie sind nach diesen Seminaren in die Lage, die Rechtsstellung und die Zuständigkeiten des KBR in der praktischen Arbeit anzuwenden. Sie können kompetent einschätzen, ob ein Thema in den Zuständigkeitsbereich des KBR, EBR, GBR oder der örtlichen Betriebsräte liegt. In den Seminaren werden Ihnen wirksame Strategien zur gemeinsamen Durchsetzung Ihrer Mitbestimmungsrechte im nationalen und internationalen Konzern vermittelt.

 

Die Arbeit im EURO-Betriebsrat

Für Betriebsräte aus Ihrem Unternehmen, die einen Europäischen Betriebsrat aufbauen können, etablierten wir die Seminare: „Die Arbeit im Euro-Betriebsrat“ und „Praxiswissen für den Euro-Betriebsrat“. In den Seminaren stehen die Vermittlung von Kenntnissen über die gesetzlichen Grundlagen (EU-Richtlinie, EBRG etc.), Arbeitshilfen für den Abschluss von EBR-Vereinigungen und Informationen über die nationalen Interessenvertretungs- und Gewerkschaftsstrukturen im Mittelpunkt. Darüber hinaus werden vor allem im SeminarPraxiswissen für den Euro-Betriebsrat“ praktische Handlungshilfen zur verbesserten Arbeit im EBR, anhand von sog. Best-Practice-Beispielen, dargestellt.  
Nutzen Sie Ihren Schulungsanspruch gemäß §37/6 BetrVG und besuchen Sie unsere BR-Seminare. Das IBBS hilft Ihnen gern zu mehr Wissen, Durchblick und einer Optimierung Ihrer Arbeitsweise.